Die Vorteile eines Wasserspenders im Überblick

reines Wasser durch zertifizierten Filter
keine Mindesthaltbarkeit
kein Abfall und keine CO2-Erzeugung
integriertes Kühlsystem
Kohlensäure individuell dosierbar
innovativ und intuitiv
geringer Platzbedarf
Ressourcenschonend
kein Schleppen notwendig

Annahmen
Bei alternativen Varianten wie z.B. Mineralwasser oder Gallonengerät per Lieferant wird umweltschädliches CO2 durch Transport, Produktion, Wiederverwertungsaufbereitung und Entsorgung erzeugt.

Quellen
https://www.test.de/Natuerliches-Mineralwasser-im-Test-4258945-0/
https://www.br.de/radio/bayern1/inhalt/experten-tipps/umweltkommissar/flaschen-glas-einweg-mehrweg-pet-umwelt-100.html
https://www.gerolsteiner.de/de/wasserwissen/mineralwasser-verbraucherfragen/haltbarkeit-lagerung-von-mineralwasser/wie-lange-ist-mineralwasser-in-geoeffneten-flaschen-haltbar/
https://www.deutsche-kaufberatung.de/wasserspender/wasserspender-buero-1291/

Sie möchten mehr erfahren?

Unsere Vertriebsmitarbeiter beraten Sie rund Wasserspender und Trinkwassersysteme. Gerne erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.